Der Rottschy Interior Design Blog

Eine Holzterrasse für den Garten

Eine Holzterrasse für den Garten

Sonntags eine Holzterrasse zu bauen funktioniert nur, wenn man tolerante Nachbarn hat. Bau lieber Samstags und mach Dir vorher einen guten Plan. Dieser Artikel hilft Dir dabei. Ein Garten entwickelt sich jedes Jahr weiter, neu, anders. So ist es zumindest mit unserem und das ist auch, was ich Gesprächspartnern zum Thema Gartengestaltung sage. Natürlich fängt man irgendwo irgendwie an, aber anders als in der Wohnung können unterschiedliche Nutzungszonen mal eben verändert werden. So geschehen in unserem Gemüsegarten. Alles fing damit an, dass wir drei Gemüsebeete stillgelegt haben und die brachliegende Fläche auf einmal Sitzfläche wurde. Genauer: Wir entdeckten, dass es...

Weiterlesen
Neuerscheinungen: „Midcentury Modern“ und „Scandinavian Style

Neuerscheinungen: „Midcentury Modern“ und „Scandinavian Style

In diesen Tagen sind bei DVA zwei neue Einrichtungs-Handbücher erschienen. Das eine ist „Mid-Century Modern: Das Einrichtungshandbuch Raum für Raum“ von DC Hiller und das andere ist „Scandinavian Style: Das Einrichtungshandbuch Raum für Raum“ von Allan Torp. Ostern steht kurz vor der Tür, und deswegen verlose ich die beiden Bücher. Näheres dazu liest Du am Ende des Artikels. Bis ich diese beiden Bücher gelesen habe, war mir nicht bewusst, dass die beiden dort vorgestellten Einrichtungsstile so viele Gemeinsamkeiten haben.Wie das? Der gemeinsame Grundgedanke ist, dass die Formensprache der Möbel einfach und dem Nutzen untergeordnet ist (form follows function) und dass...

Weiterlesen
Leserkommentar: Passgenaues Gestalten ist auf großer Fläche einfacher

Leserkommentar: Passgenaues Gestalten ist auf großer Fläche einfacher

Letztens kam eine Leserreaktion auf den Blogartikel „Warum Deine Wohnumgebung für Dich passgenau sein muss“. Die Leserin schrieb, dass es ja auf größerer Fläche viel einfacher sei, passgenau zu gestalten als auf kleiner Fläche. Dazu ist meine Antwort: Der Grundstein für eine passgenaue Raumgestaltung für Paare ist immer Kommunikation. Wenn einzelne Vorstellungen und Ideen so weit auseinander gehen, dass daraus keine gemeinsame Gestaltung entsteht (oder entstehen kann), hilft es manchmal, alles zurück auf Start zu setzen und von neuem zu beginnen, Ideen zu entwickeln. Aua, das ist doof. Ich weiß. Je größer die zu gestaltende Fläche ist, desto einfacher ist es,...

Weiterlesen
Leserfrage: Macht es Sinn, auf alten Putz Kalkputz aufzutragen?

Leserfrage: Macht es Sinn, auf alten Putz Kalkputz aufzutragen?

Zum letzten Artikel, in dem es um die vier Dinge ging, die Kalkputz für deine Wände tun kann, erreichte mich folgende Leserfrage: „Gibt es eine Möglichkeit Räume von Standardputz/Dispersionsfarbe auf Kalkputz/Mineralfarbe umzustellen, ohne den Putz komplett abzuschlagen? Sprich: Macht es Sinn, auf alten Putz Kalkputz aufzutragen?“ Grundsätzlich: Ja. Dazu ist vorab eine Begriffsklärung notwendig: Ich habe im letzten Artikel über Kalkfinishputz gesprochen, also Kalkputz, der als dekorative Oberfläche eingesetzt wird. Die Putzschicht, die das Fugenbild des Mauerwerks verdeckt und egalisiert, nennt man Grundputz.   Wichtig fürs Raumklima sind die obersten 4 mm der Wand. Deswegen ist es nahezu egal, welcher Grundputz...

Weiterlesen